Fast ein …

Zwiebelgericht.

ZwiebelTag.jpg

Zorra vom Kochtopf hat kurzfristig zum Zwiebeltag eingeladen.

LeberMitZwiebeln.jpgHier kommt als Beitrag unser Sonntagsessen, das kurzerhand um die Zwiebeln erweitert wurde. Als Beilage gab es Zucchinigemüse (auch mit Zwiebeln) und Backofen-Pommes-Frittes.



Gebratene Rinderleber mit Zwiebeln

Quellenangabe: 26.11.2006 von Sus
Kategorien: Leber, Zwiebel
Mengenangaben für: 2 Personen

Zutaten:

2 Scheiben Rinderleber
4 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Mehl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Öl in der Pfanne erhitzen und die in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln zusammen mit dem gepressten Knoblauch darin goldbraun anbraten. In eine Schüssel geben und im Backofen warmhalten.
Die Leber leicht einmehlen. Eventuell etwas Öl in der Pfanne nachfüllen und die Leber zuerst von beiden Seiten anbraten. Danach mit aufgelegtem Deckel braten lassen. Kurz vor Ende salzen und pfeffern.


Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Fast ein …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.