Gurken-Tomaten-Salat mit ganzen Früchten

GurkenTomatenSalatMitGanzenFruechten2010.jpg

Oliven-Gurken und Johannisbeertomaten
(Naja, zugegeben es fehlt noch etwas Dressing …)

Diese Oliven-Gurke oder Mini-Melone habe ich schon letztes Jahr im Kübel angebaut. Die Pflanze wächst und rankt reichlich und trägt viele kleine, olivengroße Gürkchen. Sie schmecken super einfach so vom Strauch genascht, aber auch im Salat.

Olivengurke2010.jpg

Mexikanische Mini-Gurke oder Mini-Melone oder Oliven-Gurke oder
Cocktail-Gurke oder Haarweibchen (Huch?) oder Cherry-Gurke
(Melothria scabra oder Zehneria scabra oder auch Melothria sp. prope trilobata)


Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Gurken-Tomaten-Salat mit ganzen Früchten“

  1. Will auch haben! Tolle fotos! Ich muss mir das unbedingt merken – will die nächstes Jahr auch mal probeweise anbauen 🙂 Wo hast du denn Samen oder Setzlinge herbekommen?

    1. Hi, Token!
      Ich muss gestehen, daß ich nicht mehr weiß, woher ich die Samen hatte. Aber jetzt habe ich doch noch die lateinische Bezeichnung gefunden: Melothria scabra. Damit müßtest Du auch an Samen, entweder im Gartenmarkt oder im Internet, kommen können.

      Liebe Grüße, Sus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.