Frühstückspause: Erdbeerbrot

Heute morgen war mir nach Experimentieren:

ErdbeerBrot.jpg

Erdbeerbrot

Quellenangabe: Erfasst 26.06.2015 von Sus
Kategorien: Brot, Erdbeere, Büro
Mengenangaben für: 1 Portion

Zutaten:

2 Scheiben Brot (in diesem Fall 1 Brötchen)
Salzige Butter
5 Erdbeeren
1 Teelöffel Honig

Zubereitung:

Brot/Brötchen mit Butter bestreichen; gewaschene Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf das Brot legen; mit Honig beträufeln.


Index: , ,
Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Frühstückspause: Erdbeerbrot“

  1. Lecker! Ich finde solche „Experimente“ immer besonders lecker! Ist einfach mal was neues!
    Hört sich auf jeden Fall interessant an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*