Einfach, …

… schnell und lecker:

FladenbroetchenMitNuessen

Fladenbrötchen mit Nüssen

Quellenangabe: Inspiriert von Lisa Kochen&Backen 02/2012
Erfasst 04.02.2012 vonSus
Kategorien: Brot, Hefe, Nuss
Mengenangaben für: 4 Stück

Zutaten:

20 g Hefe, frisch
250 ml Wasser
250 g Weizenmehl
250 g Roggenvollkornmehl
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer; frisch gemahlen
50 ml Olivenöl
50 g Haselnüsse; grob gehackt
100 g Paranüsse; grob gehackt

Zubereitung:

Hefe zerbröckeln und mit dem Wasser verrühren. Mehl, Salz, Pfeffer, Öl und Nüsse zugeben. Mit dem Knethaken des Handrührgeräts glatt verkneten. Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Backofen auf 200 °C (Umluft 180°C) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen noch einmal kräftig durchkneten. Aus dem Teig zuerst Kugeln, dann Fladen von ca. 20 cm Durchmesser formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ca. 25-30 Minuten backen.

Anmerkung:

– Geeignet für süßen und für herzhaften Belag.
– Man kann natürlich auch andere Nüsse verwenden, aber die Paranüsse mussten weg…


Tags: , , , , Haselnuss
Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Einfach, …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*