Malayisches Currypulver

Wofür? Seht Ihr gleich

Malayisches Currypulver

Quellenangabe: The Spice and Herb Bible
2nd edition von Ian & Kate Hemphill
28.08.2011 von Sus
Kategorien: Gewürz, Curry
Mengenangaben für: 1 Rezept

Zutaten:

2 Esslöffel Koriandersaat
1 Esslöffel Kreuzkümmel
1 Esslöffel Kurkuma; gemahlen
1 Teelöffel Ingwer; frisch: gerieben; getrocknet: gemahlen
1/2-1 Teelöffel Gelbe Senfsaat
2 Teelöffel Fenchelsaat
1/2 Teelöffel Zimt
2-3 Nelken
1/2 Teelöffel Kardamonsaat
1/2 Teelöffel Chili (Schärfe nach  Geschmack)
1/2 Teelöffel Pfeffer

Zubereitung:


Die Zutaten in einer Pfanne trocken rösten, aber nicht schwarz werden lassen. Nach dem Abkühlen im Mörser zu Pulver zerreiben.


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*