Es geht wieder lo-hos …

… die Plätzchenzeit hat begonnen!

Zum Aufwärmen erst mal etwas ganz einfaches:

Mandel-Ingwer-Splitter.jpg

Mandel-Ingwer-Splitter

Quellenangabe: Brigitte spezial 2010
Abgewandelt und erfaßt 20.11.2010 von Sus
Kategorien: Plätzchen, Weihnachten, Mandel, Ingwer, Schokolade
Mengenangaben für: 30 Stück

Zutaten:

100 Gramm Mandelsplitter
5 Marshmallows
100 Gramm Zartbitter-Kuvertüre
50 Gramm Ingwer; kandiert
1 Prise Ringelblumen-Blüten

Zubereitung:


Die Mandelstifte in einer unbeschichtenen Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen.

Den Ingwer sehr fein würfeln, die Marshmallows ebenfalls.

Die Kuvertüre in einer Schüssel im heißen Wasserbad schmelzen. Gut durchrühren.

Mandelstifte, Ingwer, Marshmallows und geschmolzene Kuvertüre verrühren.

Mit zwei Teelöffeln ca. 30 kleine Häufchen auf (Dauer-) Backpapier oder eine Silikonmatte setzen; ggf. mit Blütenblättern (Rose, Ringel- oder Kornblume) verzieren und fest werden lassen.


Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Es geht wieder lo-hos …“

  1. Oh lecker, Mandelsplitter. Die Mandelstifte vorher zu rösten ist eine wirkliche gute Idee – ich glaube die kommen auf meine Weihnachts-to-do-Liste. Allerdings mit Cranberries statt Ingwer. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*