Einmal Südsee, bitte …

Blogevent – Der Zauberkessel bittet zu Tisch: A Tribute to Don Clemente

Bis vor kurzem hatte ich noch nie etwas von Clemens Wilmenrod bzw. Don Clemente gehört. Der war dann doch ein wenig vor meiner Zeit. Den Fernseh-Film neulich habe ich prompt auch verpaßt. Ich habe bisher auch nicht gewusst, daß der schon von Kindheitstagen an von mir geliebte Hawaii-Toast seine Erfindung war. Na gut, wieder was gelernt.

Jetzt ruft Shermin im Magischen Kessel zu einem Tribut an Don Clemente auf. Nachdem vom Silvester-Raclette noch Schinken, frische Ananas und Raclette-Käse übrig war, gab es am Wochenende einen schnellen Snack:

Toast Hawaii

Quellenangabe: 04.01.2010 von Sus
Kategorien: Snack, Ananas, Toast
Menge: 2 Stück

Zutaten:

2 Scheiben Vollkorntoast
2 Scheiben Gekochter Schinken; dick geschnitten
2 Scheiben Raclettekäse
2 Scheiben Frische Ananas
1 Kumquats
Tabasco Chipotle
ToastHawaii.jpg

Zubereitung:


Toast von beiden Seiten kurz grillen. Etwas Tabasco-Sauce auf den Toast geben. Erst den Schinken darauf legen, dann die Ananas und dann den Käse. Noch ein paar Minuten grillen, bis der Käse verlaufen ist.  Mit Kumquats garnieren.

Anmerkung:


– Die Zutaten waren schon kleingeschnitten, sonst hätte ich sie am Stück gelassen.


Technorati: , ,
Print Friendly, PDF & Email