Schade …

Im letzten Beitrag hatte ich erwähnt, daß es letztes mittlerweile vorletztes Wochenende bei uns Nudeln gab. Genauer: Nudeln mit grünen Bohnen und Bratwurst-Bällchen. Irgendwo hatte ich in einem Rezept gelesen, daß man die Bohnen und die Nudeln zusammen in einem Topf kochen könnte. Die Idee fand ich praktisch und habe es gleich ausprobiert. Der Nachteil an der Sache ist, daß die Bohnen dann total langweilig schmecken. Da hilft dann auch eine gut gewürzte Sauce auch nicht mehr.

NudelnMitGruenenBohnen.jpg

Und somit ist dieses Rezept kein Teilnehmer am Garten-Koch-Event „Grüne Bohnen“. Schade eigentlich …


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*